Beiträge von Galaxy

    Hi John


    Hatte doch in Kloten die Grammostola gekauft..
    Kannst dich erinnern?


    Sie hat sich heute gehäutet und soeben durfte ich bei Ihr auch den Heimchen befall feststellen.


    Was mich doch sehr Wundert, da die Futtertiere nie länger als 6 Stunden inne waren.


    Ist das bei ihr nu gefährlicher? Da sie ja um heute mittag sich gehäutet hatte.


    Gruss
    Olli

    Mann mann
    Ihr glaubt es nicht, was ich gerade beobachten durfte


    Die kleine hat sich soeben auf den Rücken gelegt.


    Zwar an einer unglücklochen stelle wo ich kein wirklich gutes Foto machen kann....
    Aber hey
    Ich sehe Sie und das ist die erste Häutung die ich live mit erleben darf. und die erste von Ihr seit dem sie bei mir wohnt.
    Ich lasse sie komplett in ruhe!
    Werde nur Beobachten.
    Hoffe es geht alles gut.


    Bin gerade etwas Stolz es miterleben zu dürfen.
    Später kommen auf jeden fall ein bis zwei bilder.


    Gruss
    Olli


    Nachtrag: 14.36 Uhr war Sie mit der Häutung fertig!


    Sobald sie von der verwinkelten Ecke raus kommt und sich etwas erholt hat, werde ich ein paar Bilder machen und sie Posten.
    Für mich war es ein echt klasse Erlebniss da ich zum ersten mal eine Häutung mit ansehen durfte.

    Guten Abend Kathrin


    Ich weis das nix expizit gefragt wurde.
    Das sagte ich auch nicht ;) oder??


    Ging halt nur darum, das evtl. der Bericht bei weitem Hilfreicher wäre.


    Sorry wenn das irgendwie doof von mir rüber gekommen ist.

    Hi Kathrin


    Könntest Du vielleicht was genaueres über die Heilung sagen bzw. wo die Berichte zu finden sind?


    Wäre zumindest hilfreicher als nur diese Aussage!


    Gruss
    8) Olli

    Hi @spinner


    ist die Bestimmung den jetzt soo wichtig??


    wenn nicht warte doch die nächste Häutung ab.


    Vielleicht hast dann mehr glück.


    Ich bin halt einfach der meinung, das man die Tiere in ruhe lassen sollte.


    und nicht falsch verstehen, ist nich Böse gemeint!!!!


    Gruss

    Hi
    Ich an deiner stelle würde da garnichts ausgraben!
    Lass die Spinne in ruhe und zerstöre nicht ihr reich.


    Auch wenn sie es mal so umgräbt, das es wüst aussieht, so macht sie es damit sie sich wohler fühlt.


    Ich bin der Meinung, das VS ihre ruhe haben sollten und nicht immer gestresst werden sollten.


    Gruss

    Hi


    Zitat

    Original von Martin H.
    Du kannst sie doch weiterhin als Cyriopagopus sp. blau bezeichnen, wenn Dir das lieber ist.


    ...ist doch eh nur eine Zoohandelsbezeichnung und im Zoohandel kann doch jeder tun und lassen was er möchte...
    viele Grüße
    Martin


    Ich glaube Du hast nicht ganz verstanden....
    Ich möchte schon den RICHTIGEN Namen also Art/Typ der Spinne haben.
    Ich bin zwar neu auf dem Gebiet aber ich habe sehr starkes Interesse daran entwickelt.
    Nur weil irgendwelche Zoohandlungen irgendwelche Bezeichnungen rausgeben die nicht stimmen, muss ich es ja auch nicht tun.


    Du kannst aus nen Afroamerikaner ja auch keinen Japaner machen oder aus ner Deutschen Schäferhund nen Dackel


    Sorry für das blöde Beispiel aber ich Denke Du verstehst was ich meine


    Gruss
    8) Olli

    Nabig


    Zitat

    Original von mike83


    .....abgesehen davon hättest du sie ja trotzdem weiter gestopft ?(


    Richtig
    Aber nicht gestopft
    einfach nur was zu fressen gegeben!
    Habe ja gesagt bekommen ich solle es nach ner Woche mal Versuchen.
    ;)


    Aber iss ja auch Wurscht
    Ich mag mein Bobbelchen
    So wie Sie iss
    Und Euch danke ich nochmals für die mehr als gute Verkaufsberatung!


    Gruss
    Olli

    Hi
    Also ich darf doch wohl sehr bitten


    Zitat

    Original von Basti
    Deine Spinne ist fett, wenn ich das mal so salopp sagen darf ;)
    Gruss Basti


    FETT?
    wohlgenährt würde ich sagen.


    Ausserdem, habe das Bobbelchen schon so in Kloten auf der Messe gekauft!
    Und ratet mal, wer sie mir so Verkauft hat


    Richtig John und Mike :P


    Hehe
    Greetz
    8) Olli

    Hi


    lach
    Gott wie peinlich


    Ja meinte die Dunkelfärbung und nicht Dinkelfärbung


    Meinst Du echt es steht eine Häutung bevor?


    Deswegen hatte sie auch seit dem Kauf in Kloten auf der Messe nichts gefressen nehme ich an


    Ich hoffe nur Du hast recht


    Gruss
    8) Olli

    Salute Martin


    Ich, selbst Neuling dieses Forums möchte Dich herzlich Willkommen heissen.


    Ich wünsche Dir viel Spass und reichlich hilfreiche Informationen.


    VS sind ein Wunderbares Hobby! Es gibt viel zu entdecken.


    Ich wünsche Dir mindestens soviel Freude mit den Tierchen wie wir sie haben.


    Greetz
    8) Olli


    PS: Warum Rainbow??? Für was steht es?

    Salute Daniela


    Ich, selbst Neuling dieses Forums möchte Dich herzlich Willkommen heissen.


    Ich wünsche Dir viel Spass und reichlich hilfreiche Informationen.


    VS sind ein Wunderbares Hobby! Es gibt viel zu entdecken.


    Ich wünsche Dir mindestens soviel Freude mit den Tierchen wie wir sie haben.


    Ach ja meine erste VS war auch eine B. smithi ( Überteuert aus dem Zoo-Fachgeschäft) bisher noch unbestimmt wie an in meiner Bestandsliste sehen kann.


    Hoffe das es sich dank Basti oder gian bald ändert.


    Greetz
    Olli