Beiträge von louis.g

    Hallo Joachim


    Dennoch habe ich in meinen bald zwei Jahrzehnten Forenerfahrung einige Foren kommen und gehen sehen. Vorallem die guten alten deutschen Foren haben sich sehr gerne ins eigene Bein geschossen. Wenn mann auf Anfänger oder "Unwissende" immer nur agressiv, sei es auch nur unterschwellig, bleiben diese aus. Und ohne Zuwachs Sstirbt ein Forum.... Wenn ich mir so anschaue, wie viele Deutsche und Östereicher sich bei Aquarium.ch melden mit der Ausssge "Endlich ein gutes Forum, dass einem auch hilft!" Würde ich behaupten, dass ich kein quatsch erzähle. Daher empfinde ich deine Aussage, es als "unnötig" abzutun, als nicht wirklich konstruktiv.


    Wenn wir schon bei Forensterben sind: das schlimmste ist die Aussage "Benutz die Suchfunktion Schimpfschimpf"! Jedes mal wenn ich über etwas recherchiere, findet mann immer nur diese Aussage, welcher wieder nur zu dieser Aussage führt. Etwas frustrierenderes gibt es kaum. Aber das ist ein anderes Thema!

    Ist jetzt zwar ein anderes Thema aber genau deswegen bin ich auch HIER und bei den Holländern.


    Gruß, Louis

    Jetzt weiß ich es. Frisch geschlüpfte Grillen passen durch die Luftlöcher einer Heimchenbox.
    Gut dass ich vorgesorgt hatte.
    Mir ist inzwischen aufgefallen dass HB mit Mikrogrillen nur in Deckel Löcher haber.


    LG

    Hallo zusammen
    Als ich letztens Tliltocatl vagans füttern wollte hatte sie keinen Hunger. Stattdessen hat die Grille angefangen im Terra Eier zu legen.
    Ist euch das auch schon passiert?
    Ich habe die Grille schnell raus gefangen und in eine Heimchenbox mit Erde gesetzt wo sie dann gleich weiter gemacht hat.
    Nun meine Frage: Können die frisch geschlüpften Grillen durch die Luftlöcher der Box entweichen? Ich habe ja keine Ahnung wie klein die sind.
    LG, Louis

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Ich habe es mal nach Anleitung versucht und das wird echt steinhart. 50 % Kokos unter gemischt und fast genau so hart geworden.
    Nur so lange wie Feuchtigkeit vorhanden ist ist das Zeug weich genug zum graben.
    LG

    Hallo,
    vielen Dank. So hatte ich es mir auch vorgestellt. Jetzt kann ich hemmungslos
    die Schaben "durchreichen" :D


    Gruss Louis

    Hallo,
    jetzt muss ich doch mal dummerweise eine Frage los werden.
    Kann man z.B. eine Heuschrecke die von einer Vogelspinne zwar gebissen aber dann wieder los gelassen wurde noch einer anderen Spinne anbieten?
    Vermutlich wurde ja Gift injiziert. Also schadet es dem anderen Tier oder nicht?
    Liebe Grüße
    Louis

    Danke für eure Antworten.
    Ich wollte einfach mal etwas anderes als Kork. Die Rinde sieht halt schön aus. Wenn es aber keinen Sinn macht werde ich zur gegebener Zeite die Rinde austauschen.


    Gruss Louis

    Hallo Leute,


    schimmelt Baumrinde aus dem Garten schneller als Korkrinde? Über 1 Jahr habe ich die Rinde trocknen lassen.
    Vor 5 Wochen habe ich sie nun in ein Terra und ich habe das Gefühl sie fängt an zu schimmeln.
    Allerdings nur an der Innenseite? Eigentlich ist alles im Terrarium trocken.


    Liebe Grüße, Louis

    Hallo Michael,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Abgesehen davon dass der Typ ziemlich komisch war ist die Sache ins Wasser gefallen.
    Erst macht er mit uns telefonisch einen Termin aus und zwei Minuten später SCHREIBT er dass es doch
    nicht geht und wir sofort kommen sollen.
    Wir haben es dann lieber gelassen.


    Gruß, Louis

    Hallo zusammen,
    ich habe folgendes Angebot bekommen:
    H. pulchripes, weiblich, 3,5-4 cm Kl im 20x30x20 Terra und eine C. versicolor 5-6 FH im 20x20x30 Terraium.
    Zusammen für 80 Euro. Hin und zurück 2 Stunden fahren.
    Was haltet ihr davon?


    Ps: Dass das noch nicht die Endterrarien sind weiß ich.


    Liebe Grüße

    Hallo,
    heute habe ich meiner Cyriocosmus aueri ein Heimchen gegeben. Sie
    buddelt die ganze Heimchenbox durch und spinnt den Deckel mit ein so
    dass ich jedesmal ihr Gespinnst zerstöre wenn ich füttern will. Und
    stellt euch mal vor, erst tötet sie das Heimchen, kommt aus der Höhle
    und spinnt den Deckel wieder ein und erst dann geht sie wieder rein um
    genüsslich das Heimchen zu fressen. ^^


    LG, Louis

    Hallo allerseits,


    mein Name ist Louis. Ich bin Belgier aber lebe seit meiner Geburt in der Nähe von Bonn in der BRD.


    Vor ca. zwei Jahren hatte ich schon mit zwei VS angefangen aber weil meine Vermieterin nicht
    mit den "Schaben im Haus" klar kam habe ich mich wieder getrennt.


    Vor ein paar Wochen dann habe ich (mittlerweile umgezogen) eine Lasiodora parahybana gekauft.
    Nach der ersten Häutung bei mir, ist sie von ca. 3 cm auf fast 4 cm gewachsen.


    Mal sehen wie das so weiter geht.


    LG


    Louis