Beiträge von Nicola Kop

    Und nun frisst sie auch, somit denke ich machen wir alles soweit richtig. Bilder dazu sind auch geposted.



    Grüsse Euch und nochmals danke spez. dem Basti.


    :kette:

    News: Komm gerade nach hause und seh nach unserer Mitbewohnerin... OHH schreck warum steht ein bei so in die Luft!! Tod?? :engel: Erst beim 2 Blick seh ich, dass sie sich gehäutet hat. Leider verpasst! Nico wird sich rieeeessssiiiig freuen :)


    Grüsse

    Grüss Euch :winken:


    Hier noch ein Bild. Soweit ist alles Ok, Luftfeuchtigkeit tip-top nur in der Temperatur bin ich etwas unter dem Richtwert (Tag)



    Leider hat Sie selbst entschieden wo Sie wohnen will, der Kork ist leer! Vielleicht kommt das ja noch. Gefressen hat Sie auch nicht, wir lasse ihr noch einige Tage um sich einzuleben.

    Soweit kennen wir ja meist alle solche Börsen!


    Und ich bin froh, dass ich vorher bereits meine Kontakte knüpfen konnte. Danke Dir Bastian :) der Kleine ist jetzt auch happy! ((Sooo klein ist sie ja gar nicht))


    Soweit hat dies immer so einen leichten bedenkenden Nebengeschmack, wenn ich mir manch Händler angesehen hab(Abgebrüht,kein enthusiasmus mehr).


    Bis zu nächsten mal.


    Und Euch allen viel interresante Stunden mit neuen Tieren :oha:

    Nun plaudert der Papa mal, das man den auch mal kennenlernt :)


    Danke erstmal die hier bereits fleissig schreiben.. ich treib mich ja sonst in Meisen-Foren rum.


    Wir werden bestimmt an die Börse in Oberglatt kommen, hierzu hätte ich aber noch eine Frage:


    Bekomme ich dort sogar Terrarien? Meine Formicarien sind zwar etwa das gleiche prinzip jedoch haben diese einen Deckel und keine Schiebetür? Bzw. Vielleicht hat ja jemand von Euch ein gebrauchtes? Bitte versteht mich nicht falsch jedoch sagt mir meine Erfahrung, dass Neukäufe sich erst lohnen, wenn es keinerlei andere möglichkeit gibt, dies meine ich jetzt auch auf das Tier bezogen. Da es seine erste Spinne sein wird und wir nicht wissen ob dann doch Papa dafür zuständig werden wird, möchte ich kein Jungtier sonder es gibt bestimmt jemand der sein Tier abgeben möchte. Ich hab beschlossen dem ganzen noch bis zur Börse Zeit zu geben und sonst schauen wir uns dann dort um. Grüsse aus Egg :winken:

    Danke für Euren Empfang.



    Zu der Art die ich möchte, naja da ich natürlich beginner bin zwar Erfahrung in der Terraristik hab jedoch nur wenig mit Spinnen wird es Brachypelma. Klassisch eine B. albopilosa, B. emilia, oder B. smithi :) Ich würde eh am liebsten eine smithi haben. Die sollte ich auch oft ausserhalb des Unterschlupfs sehen.

    Grüss Euch


    Nachdem mein Papa nun entlich ja gesagt hat, natürlich unter diversen Auflagen, hat er uns bzw mich gleich hier angemeldet :) Mein Papa haltet Ameisen, jedoch will ich schon seit langem eine Spinne und dies ist bestimt der richtige Ort um mehr zu erfahren und auch eine zu bekommen.. Weil eine in der Zoohandlung zu kaufen hat mir mein Papa verboten!!


    Ich bin noch recht jung :jumper: und lebe mit Mama Papa und ca. 1500 Meisen in der nähe des Greifensees.


    Bis bald...