Beiträge von daze

    Hi Dani


    Ja das ist definitionssache... so schwarz ist sie schon nicht.
    Schau dir euch mal bei meinem Link das 7 letzte Bild an da ist sie schon schwarz jedenfalls ist das für mich schwarz.


    Gegenfrage:
    Seit wann ist eine G. pulchra als agressiv einzustuffen ? :D


    Greets

    Hi Desi


    Zitat

    Ist für ca. 1100.- sFr. (nur Body) zu haben.


    JA eben das ist nur die Kamera ohne Objektiv mit Kostet sie etwa 1500.- wobei ich dir das Set-Objektiv nicht unbedingt empfehle, wenn du dir sicher bist kauf am besten gleich ein besseres Objektiv 500 - 15 000 .- :D


    MfG

    Hi


    Basti hat mit seinen Äusserungen schon recht wenn du das ganze Spektrum an Fotos... Makro, Tele, Weitwinkel usw. abdecken willst kannst du sicher, wenn nicht mehr, als das die Kamera gekostet hat rechnen. Zudem sind eben genau die Objektive nötig fürs optimale Bild. Klar kannst du mit einen Teleobjektiv ein Makrofoto knippsen nur ob das so der Hammer ist sei dahingestellt.


    Zitat

    Sehe ich ebenfalls nicht so. Der Vorteil einer SLR ist nicht die "manuelle" Einstellung - dies hatte ich ebenfalls bei meiner SONY DSC-717. Der Vorteil ist der größere Chip, somit geringeres Rauschen bei höheren ISO Werten und vorallem die möglichkeit die Objektive zu wechseln.


    Doch einer der Vorteile sind die manuellen Einstellungen welche dem Fotografen einen gewissen Handlungspielraum lassen.
    Ich kenne die 717 und weiss dass du da sicherlich nicht gleich viel einstellen kannst wie bei einer SLR. ...


    Allem in allem sind die SLR-Varianten wirklich für den Hobby-Fotografen gedacht welcher auch bereit ist das nötige Kleingeld in die Finger zu nehmen. Für gelegenheit Fotos empfehle ich auch eine Kampaktkamera.


    Momentan wäre die Canon EOS 400 mein Favorit (aussert ich würd im Loto gewinnen dann wärs die MARK II :D)


    Ist für ca. 1100.- sFr. (nur Body) zu haben.


    MfG
    Mäthu

    Hi


    Ja es stimmt das Poecilotheria spec. und ein paar wenige andere Arten der Vogelspinnen potenteres Gift besitzen.
    Männchen sollen angeblich noch etwas giftiger sein als die Ladys.


    Es gibt einige Bissberichte, welche dir ja Metalspider schon gepostet hat.
    Wie autentisch die jedoch sind kann ich dir nicht sagen.


    Ich pers. habe zum Glück (oder aus wissenschaftlicher Sicht leider) keine Erfahrungen damit :D


    Ich kann nur sagen dass sich alle Berichte von den Symptomen her decken und somit für mich glaubwürdig wirken.


    Ein sehr interessanter und vorallem deutschen Bericht hat es hier unter Berichte Biss eines P. ornatas Bockes...


    Was mich sehr interessieren würde ist der LD50 Wert von Poecilotheria spec. dann hätte man einen Vergleich in Zahlen. Andere VS wurden ja wie man von Basti^s Link sieht schon untersucht.


    Ich hab leider noch nichts zu dem LD50-Wert von Pözis gefunden
    Kann jemand helfen ?


    MfG
    Mäthu

    Hallo


    Zitat

    Ob sie das Fischfuttergranulat essen weiss ich nicht


    Meine verspeisen das genüsslich.


    Handelt sich dabei um Gromphadorrhina portentosa ?


    gibt ja da ein paar Arten die einem anfauchen :]


    Greets

    Hallo Zäme


    Sind ja wieder ein paar ganz heisse Bilder dabei!


    Zitat

    Wenn es Nachwuchs gibt, kannst du mir gerne ein paar abnehmen...


    Ich wär sicherlich auch gerne Abnehmer :D Viel Erfolg :super:


    So ein paar Bilder aus meinen Ferien auf Kreta


    Schildkrötenfamilie
    [Blockierte Grafik: http://img505.imageshack.us/img505/7174/img0003xi6.jpg]


    Mantide
    [Blockierte Grafik: http://img166.imageshack.us/img166/1964/mantideri4.jpg]


    Und ein geniales Tier, ist zwar keine Spinne, aber ziehmlich nah verwandt :D
    [Blockierte Grafik: http://img462.imageshack.us/img462/5231/krappela9.jpg]


    Greets
    Mäthu

    Hi Zäme


    An die, die es noch nicht wissen und sich gefragt haben wo ich geblieben bin.
    Ich bin mit meinem hochmodernen (300 000km) Sportwagen :D gerade mal bis kurz vor die Autobahnauffahrt gekommen und dann war pasta. Mittlerweile weiss ich dass es der Alternator war...


    Tja... Herr Murphy hat wiedermal gut aufgepasst bei mir...


    Auf ein anderes mal


    MfG
    Mäthu

    Hi


    Nein dann ist es leider nicht die selbe. Meine habe ich in Lyssach gesehen! Haben sie wohl vom selben importeur oder die selben falschen Infos zum Habitat der H. lividum... :traurig1:


    Und schon sind es 2 Zoohandlungen von, wie ich leider vermute, von vielen!


    Greets

    Hallo Zäme


    Ich hoffe bin hier einigermassen richtig :D


    Hätte wiedermal einen Vorschlag welche den Börsenteil betrifft....


    Wäre es möglich das man editierte Threads im Börsenteil wieder im Portal anzeigen lässt ?


    Wär noch sinnvol, weil wenn Tiere reserviert oder verkauft sind oder noch was dazukommt, muss nicht einen neuen Thread aufgemacht werden da er wieder aktualisiert im Portal angezeigt wird.


    Wenn dies mit einem riesigen Aufwand verbunden ist kann man es natürlich ohne weiteres so belassen. Ansosnten fände ich das noch was tolles...


    Was meint unser Admin & die User dazu ?


    MfG
    Mäthu

    Hi


    @ Basti


    Stimmt schon das sie einen Mehraufwand haben, dennoch würden 100.-für eine sehr geläufige P. cambridgei Dame vollkommen ausreichen.


    Aber der Preis bestimmt ja der Verkäufer.


    Ja ich denke ich weiss welche lividum ihr meint, ich habe sie auch gesehen und mir an den Kopf gelangt 8o


    "Cool" sind auch Bodenbewohner in Baumbewohner-Terris usw.


    Wichtig ist aber das man die Leute sensibilisiert und das wird ja mit dem Thread gemacht.


    Greets

    Hi


    Ich war gestern wiedermal in einer Zoohandlung brauchte noch einiges an Zubehör.


    Da sind wir die "horror" Preise aufgefallen.


    Dass man für ne Megaphobema rubustum 220.- bezahlen soll verstehe ich noch so halbwegs da sie ja sehr selten sind.


    Aber wenn adulte P. cambridgei & irminia für 160.- das Stk. angeboten werden ist das absoluter Wucher!


    Ich will damit ein bisschen Aufmerksam machen und verhindern das neue "Spinner" auf solche "Aktionen" reinfallen.


    MfG Mäthu

    Hallo Zäme


    Diese Abmessungen würden mir auch noch passen...


    Noch eine Frage:
    Müssten die Terris bei Dir in DE abgeholt werden oder würdest du sie mit an den Stammtisch bringen ?
    Wie sieht das eigentlich mit dem Zoll aus ? Also meine wie viele Terris ein "Mensch" aufeinmal mit über die Grenze nehmen kann ?


    Greets

    Hallo Zaeme


    Konnte es doch keine Woche ohne dieses Forum aushalten :grins:


    Ich hab hier schon so einige Steine gedreht...
    Gefunden hab ich bis jetz keine groesseren Spinnen nur ein paar kleine Schoenheiten. Kraben, Echsen und Schlangen hab ich jetz gesichtet aber nicht alle waren so fotogen wie ich es wollte :D


    Bilder folgen....


    So ich wuensche euch allen noch ne gute Zeit bis bald


    Greets Maethu

    Hi Zäme


    Ich weiss seit gerstern dass ich morgen :D bisschen Ferien mache auf Kreta Griechenland.


    Auf Wikipedia hab ich gelesen dass da einiges an Spinnen und Skorpionen und Insekten sowie Echsne anzutreffen sind.


    Kann mir jemand konkrete Arten nennen ?


    Logischerweise werdet ihr darum mal ne Woche ruhe von mir haben. :D


    MfG
    Mäthu