Phidippus Regius löst sich in Luft auf???

Werbung - Partner für qualitativ hochwertige Futterinsekten!
  • Hey ihr lieben


    Da ich für einige Tage weg bin, kümmert sich gerade meine Ma um meine Phidippus Regius. Heute morgen war noch alles okay, Scraps [Die Spinne] war da und super drauf. Heute Mittag war er weg. Verschwunden. Das Terrarium war deb ganzen Tag zu, niemand kommt rein oder raus. Die [Ventilations-] Löcher sind zu klein, da psst er definitiv nicht mehr durch. Meine Ma hat einen Mehlwurm drin gelassen, aber da mein kleiner IMMER an der Decke ist und sich da keinen Millimeter wegbewegt denke ich nicht, dass der Mehlwurm was damit zu tun hat. Aber meine Spinne ist weg. Terrarium wurde doppelt kontrolliert, und jedes Hölzchen vor dem Herausnehmen doppelt und dreifach kontrolliert, um ihn nicht zu verletzen. Das Substrat wurde noch bicht kobtrolliert, da wir [falls, warum auch immer] der Kleine im Boden steckt, wir ihn nicht verletzen. Online habe ich schon einige gesehen, die genau das gleiche beschreiben. Spinne war da, und jetzt plötzlich weg.


    Habt igr irgend eine idee was wir jetzt tun sollen? Haben alle deko nach dem suchen wieder ins terrarium getan, falls er trotz doppelter suche doch irgendwo dran/drin hängt.


    Vielen lieben Dank schonmal für Antworten- Hab zwar keine Ahnung ob mir wer helfen kann, aber es ist ja wohl unmöglich das er einfach von einer Sekunde auf die andere weg ist-


    -JunkYardp

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!