Begonia

      Botanischer Name: Begonia



      Allgemeine Infos:

      Die Begonie gehört zu der Pflanzenfamilie Begoniaceae. Es gibt aber auch
      einige Arten, die große und kleine farbenprächtige Blüten aufweisen.
      Die Begonie hat wunderschön geformte und auffällig gefärbte Blätter. Am
      bekanntesten Arten sind die Königs- oder Rexbegonie (Begonia rex).

      Begonien sollten in flache Töpfe gepflanzt werden, da die Begonienwurzeln eher in die Breite und nicht in die Tiefe gehen.



      Pflege im Terrarium:

      Außer Wärme und feuchter Luft sind für die Begonie in der Wachstumszeit
      reichliche Wassergaben notwendig, die sollte in einem Tropenterrarium
      kein Problem sein!

      Im Winter sollte es nicht viel kühler sein als in der übrigen Jahreszeit. Es sollte auf eine Temperatur

      zwischen 15 und 18 Grad geachtet werden. Außerdem sollte man auf
      Luftfeuchtigkeit achten, sie sollte mindestens 60 Prozent betragen.



      Giessen:

      regelmäßig giessen



      Woher kann ich die Pflanzen beziehen:

      Baumärkte, Gärtnereien






      Gruß
      Stefan