Der Fall Embrik Strand - 181 Arten nomen dubium

      Der Fall Embrik Strand - 181 Arten nomen dubium


      Nentwig, W., Blick, T., Gloor, D., Jäger, P. & Kropf, C.(2020). Wie geht man mit zerstörtem Typenmaterial um? Der Fall von Embrik Stand (Arachnida: Araneae).

      Zusammenfassung: Durch die Zerstörung der Museen in Lübeck, Stuttgart, Tübingen und teilweise in Wiesbaden im 2. Weltkrieg, wurde auch alles Typenmaterial oder große Teile davon zerstört, darunter Typenmaterial von Spinnenarten, die durch Embrik Strand zwischen 1906 und 1917 beschrieben wurden. Für das Typenmaterial von 181 Arten und einer Unterart, publizierte er keine Illustrationen und beschrieb sie sehr unzureichend. Seit über 110 jahren wurden diese Arten nicht mehr gesammelt und auch in der arachnologischen Literatur wurden keine weiteren Informationen veröffentlicht. Es ist heute unmöglich, diese Arten zu erkennen. Daher erklären wir diese 181 Arten hier zu nomina dubia

      Von diesen 181 Arten, gehören 19 Arten zur Familie Theraphosidae, die jetzt nomen dubium sind. Hier sind sie!

      Brachionopus leptopelmiformis Stand 1907a nomen dubium
      Citharacanthus sargi Strand 1907d nomen dubium
      Cyriopagopus robustus Strand 1907d nomen dubium
      Cyriopagopus salangese Strand 1907d nomen dubium
      Eurypelmella masculina Strand 1907d nomen dubium
      Eumenophorus stridulantissimus Strand 1907e nomen dubium
      Grammostola monticola Strand 1907a nomen dubium
      Harpactira guttata Strand 1907a nomen dubium
      Heterothele villosella Strand 1907a nomen dubium
      Hystherocrates affinis Strand 1907a nomen dubium
      Hystherocrates haasi Strand 1906b nomen dubium
      Hystherocrates spellenbergi Strand 1906b nomen dubium
      Hystherocrates vosseleri Strand 1906b nomen dubium
      Loxoptygus erlangeri Strand 1906a nomen dubium
      Phoneyusa minima Strand 1907a nomen dubium
      Phormictopus brasiliensis Strand 1907d nomen dubium
      Pseudhapalopus aculeatus Strand 1907a nomen dubium
      Selenocosmia subvulpina Strand 1907d nomen dubium
      Selenogyrus brunneus Strand 1907a nomen dubium

      wsc.nmbe.ch/reference/15165

      Gruß
      Joachim B.