Die isolierte Population von Homoeomma uruguayense

      Die isolierte Population von Homoeomma uruguayense


      Ferretti, N., Copperi, S. & Pompozzi, G. (2019) Entdeckung einer isolierten Population der Zwervogelspinne Homoeomma uruguayense (Araneae, Theraphosidae) in Zentralargentinien

      Zusammenfassung: Die Gattung Homoeomma umfaßt fünfzehn Arten, die in Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien, Peru und Uruguay verbreitet sind. In Argentinien wurden zwei Arten erfaßt: Homoeomma elegans in der Provinz Misiones und Homoeomma uruguayense in denn Provinzen Buenos Aires, Entre Rios und Santa Fe. Das Ziel die Arbeit ist die erste Aufzeichnung von Homoeomma uruguayense aus der Provinz Cordoba/Valle de Calamuchita bei Villa Berna, die zu den Berichten der Gattung im westlichen Teil des Landes gehört.

      Darüber hinaus liefern wir Daten zur Naturgeschichte der Art,einige Hinweise zu ihrem sexuellen Verhalten und diskutieren über die geografische Verteilung der Art und Faktoren, die zu diesem Schema führen könnten.

      wsc.nmbe.ch/reference/14983

      wsc.nmbe.ch/species/37567/Homoeomma_uruguayense

      Gruß
      Joachim B.