Terrarium ohne seitlichen Lüftungsschlitz

      Terrarium ohne seitlichen Lüftungsschlitz

      Hallo zusammen
      Habe mir für meine Lasiodorides Striatus ca. der 5FH ein neus Terrarium gemacht.
      Da ich keine Lüftingsschlitze auf der Seite habe und dadurch vermutlich 0 Luftzirkulation frage ich mich ob die da drin genügend frischluft bekommt. Wie auf den Bildern zu sehen ist oben eine grosszügige öffnung von 5.5cm auf der noch ein Gitter verklebt wird.
      Was haltet ihr davon?


      Hi,

      Die Frischluftzufuhr ist ja kein Problem. Die Luftzirkulation ist da eher ungünstig. Es wird wohl kein sehr grosser Luftaustausch stattfinden. Das Resultat dürfte Staunässe sein, die man nicht unbedingt wünscht. Am besten du probierst es mal aus ohne Spinne. Es kann helfen, alle ein zwei Tage etwas frische Luft hinein zu wedeln. Ob man das aber machen will, muss man sich selber fragen.

      Gruss Basti