Brown, G. R. & Henderson, C. L. - Eine Graskreuzspinne in Australien

      Brown, G. R. & Henderson, C. L. - Eine Graskreuzspinne in Australien

      Brown, G. R. & Henderson, C. L. (2019). Erste Aufzeichnung der Graskreuzspinne Argiope catenulata aus der Familie Araneidae in den Northern Territory, Australien.

      Zusammenfassung: Die Graskreuzspinne Argiope catenulata (Doleschall 1859), wird - basierend auf Sammlungen die Anfang 2019 von drei Dämmen in der Nähe von Darwin, Northern Territory, gemacht wurden - neu aus Australien beschrieben. Beide Geschlechter sind dargestellt, ebenso wie der Kokon und der Lebensraum. Es wird eine erste Diskussion über seine Einführung und Verbreitung geführt.

      Aufzeichnungen und Identifizierung: Am 12. Februar 2019 wurden die Autoren vom Park und Wildlife Ranger Dave McLachlan, mit dem Airboat zum Fogg Dam gebracht. Auf dem Wasser entdeckten wir mehrere Individuen einer nicht identifizierten Argiope Art in Kugelnetzen, die sich zwischen den Stängeln der Riedgrasart Eleocharis dulcis - bekannt als Chinesische Wasserkastanie - erstrecken. Zwei Exemplare dieser Spinnen wurden gesammelt, die wir dann anschließend mit Hilfe von Schlüsseln, Beschreibungen und Illustrationen - einschließlich des Epigynums - aus Levi (1983) identifizierten, als Argiope catenulata, allgemein bekannt als "Graskreuzspinne".

      Bisheriges Vorkommen in Indien, den Philippinen und Neuguinea. Sie wird wohl schon seit längerer Zeit dort Quartier bezogen haben, denn von Neuguinea bis Darwin, ist es nicht weit.

      wsc.nmbe.ch/reference/14914

      wsc.nmbe.ch/species/3327/Argiope_catenulata

      Gruß
      Joachim B.