E. murinus - männlich?