Al-Khazali, A. M. & Jäger, P. (2019). Eine neue Cebrennus Art der Gattung Sparassidae

      Al-Khazali, A. M. & Jäger, P. (2019). Eine neue Cebrennus Art der Gattung Sparassidae

      Al-Khazeli, A. M. & Jäger, P. (2019). Cebrennus sumer sp. nov. (Araneae: Sparassidae): erste Aufzeichnung der Gattung aus dem Irak.

      Zusammenfassung: Die Gattung Cebrennus Simon, 1880, wird erstmals aus dem Irak erfaßt. Eine neue Art, Cebrennus sumer sp. nov., wird aus den Wüsten der Abu Gaar Region des Dhi Qar Regierungsbezirks im Südirak, beschrieben.

      Etymologie. Der spezifische Name leitet sich von den Sumer 2850-2400 v. Ztr. ab, einem alten Kulturkreis aus dem südlichen Irak. Hier liegt Ur, die Hauptstadt des sumerischen Königreichs, die derzeit 15 Km vom Zentrum des Regierungsbezirks von Dhi Qar entfernt ist.

      wsc.nmbe.ch/reference/14747

      wsc.nmbe.ch/genus/3101/Cebrennus

      Gruß
      Joachim B.