Nhandu Tripepii Häutung

      Nhandu Tripepii Häutung

      Hi Spinnenfreunde,

      gestern hat sich meine kleine Nhandu (~4cm) gehäutet. Alles verlief relativ zügig und ohne Probleme. Allerdings scheint der alte Carapax (der noch mit der alten Haut verbunden ist), an einer kleinen Stelle an den Härchen des Abdomens "zu kleben" Somit schleppt die Kleine im Moment die alte Haut mit sich im Terrarium herum. Sollte ich einfach warten, bis sich das Problem von selbst erledigt ? Oder vorsichtig versuchen die alte Haut zu entfernen ? Lg Chris :)
      Hallo Chris,

      Ich hatte das gleiche Problem auch schon. Versuche die den alten Carapax abzulösen, solange sie noch frisch gehäutet ist, sobald sie ausgehärtet ist, stellt sich das ganze vorhaben eher als schwierig dar. Nimm sie dazu wen irgendwie möglich in den Spinnengriff oder versuche sie sonst wie zu fixieren. Wen sie die alte Haut nicht so einfach ablösen lässt, würde ich versuchen sie mit einer Nagelschäre oder so bestmöglich wegzuschneiden.

      Gutes Gelingen

      GRüsse Nando
      Servus Erni,

      vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat super funktioniert. Die Haut hing zum Glück nur noch am "seidenen Faden", und war somit quasi sofort abgelöst. Meine "Kleine" ist jetzt zwar ein wenig beleidigt, aber Hauptsache alles in Ordnung ;) Wünsch Dir schöne Weihnachten und vielen Dank nochmal. Mfg Chris :bier: