Mikroskopie Bilder (REM) von Brennhaaren (Vogelspinnen)

      Mikroskopie Bilder (REM) von Brennhaaren (Vogelspinnen)

      Ich bin Wissenschaftsfotograf und würde gerne Raster-Elektronenmikroskopiebilder von Vogelspinnen-Haaren anfertigen. Die Brennhaare des Abdomens von Vogelspinnen haben mikroskopisch kleine Strukturen und speziell die Brennhaare der Mex. Rotbein-Vogelspinne (Brachypelma boehmi) scheinen äusserst interessant zu sein. Wäre es möglich mir solche Haare zuzusenden? Diese sollten wenn möglich frisch (unverschmutzt) sein.

      Auch Cheliceren von Spinnen o.ä. wären für das Projekt geeignet. Falls jemand mir (zB von einem verstorbenen Tier) etwas zur Verfügung stellen möchte, dann würde ich mich sehr freuen.

      Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung (info@micronaut.ch; +49 172 2002 216). Die Bilder sind Teil eines neuen Projektes zum Thema Gifttiere. Eine Übersicht über meine Arbeit findet ihr hier (thephotosociety.org/member/martin-oeggerli/). Es würde mich sehr freuen, wenn jemand Interesse hat.

      Herzliche Grüsse,
      Martin
      Hi Martin,

      Sehr hübsche Bilder. Sieht mir nach viel Arbeit aus, die Bilder dann so einzufärben.
      Da Vogelspinnen Häutungstiere sind, kannst du am einfachsten mit diesen Häuten arbeiten. Die Chelizeren wie auch die Abdominalhaut (woran die Brennhaare festgemacht sind), sind somit völlig intakt und können unter dem REM gut abgelichtet werden. Bei den Haaren sind die Entladungen oft ein Problem, aber du wirst dich ja damit besser auskennen, als ich das tue :)

      Wohnst du in der Schweiz? Dann könnte ich dir ein Paket mit ein paar Häuten zusenden.

      Gruess Basti
      Lieber Bastian,

      Vielen Dank. ...ja die Entladungen. Aber das bekommen wir schon in Griff. Das wär toll wenn Du mir Proben zusenden könntest. Wenn Schweiz für Dich besser passt, dann bitte an folgende Adresse (direkt zum Gerät):
      Micronaut | Martin Oeggerli, PhD | c/o C-CINA, Biozentrum, University Basel, WRO-1058, Warenannahme WRO-5.P.057, Mattenstr. 24a, CH-4058 Basel, Switzerland

      Wenn es was wird, dann kann ich Dir danach gerne einige REM-Bilder zugänglich machen. Musst einfach sagen.

      Danke & herzliche Grüsse,
      Martin