Beschleunigte globale Biodiversitätsforschung an Spinnen

      Gordon Ackermann schrieb:

      Spannende Geschichte:


      Hierzu noch eine Kleinigkeit, die mir so ganz am Rande aufgefallen ist.

      Nun weis ich auch was Martin gemeint hat als er anmerkte, daß der WSC keine Zertifizierungsstelle ist, sondern eine Sammlung bzw. eine Dienst an der Arachnologischen Gemeinde. Was das nun ist, hierzu eine kurzgefaßte

      Definition: Arachnologische Gemeinde

      Eine Arachnologische Gemeinde bzw. ein Teil derselben, ist der WSCA genannt → World Spider Catalog Association - ein Verein nach Schweizer Zivilrecht. Seite 15 in dieser Broschüre. Besagtes Zivilrecht findet sich hierselbst →

      WSCA → About → References → Schweizerisches Zivilgesetzbuch → Online → Schweizerisches Zivilgesetzbuch vom 10. Dezember 1907 (Stand am 1. Juli 2013)

      Warum eigentlich nun der Umzug vom privaten Platnick zum staatlichen schweizer Zivilgesetzbuch (ZGB)?
      In Version 15.0 des Platnick ist zu lesen:
      Norman I. Platnick
      Peter J. Solomon Family Curator
      Division of Invertebrate Zoology
      American Museum of Natural History

      Dieser Peter J. Solomon firmiert u.A. auch unter → Peter and Susan Solomon Family Foundation, New York, NY
      Das ist guidestar.org/profile/13-3384028 und der gleich oben in der Mitte sich befindlich Download Report, ist ein "Nonprofit Report" vom February 12, 2017 at 8:08 AM EST (Als ich das aufgenoomem habe) "Nonprofit" bedeutet "gemeinnützig, nicht gewerblich

      Das heißt, Platnick war / ist Verwalter (Curator) einer Familien Siftung (Foundation) Das hat er wohl kaum ehrenamtlich gemacht. Oder etwa doch? Immerhin sieht die Sache so aus,daß die ganze Museumsangelegenheit vom Ausland aus vorher steuerlich abgesetzt werden konnte weil eine Stiftung, und jetzt nix mehr gute USA die weil sie gut ist finanziert, sondern noch gutere Schweiz die ein Zivilgesetzbuch hat.

      Nachdem ich nun 4 mal ständig korrigieren und hinzufügen mußte warte ich mal ab, was nun noch hinzukommt.

      Gruß
      Joachim B.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Joachim Borkenhagen“ () aus folgendem Grund: Nachtäge