Wer bin ich?

      Hi,

      keine Ahnung was für Spinnen, keine Ahnung ob jemand Freude an einem, eher illegalen Import Freude hat.

      Spinnen entgegen zu nehmen ohne Kenntnis....... für mich ein no go.

      Gruss Gene
      Das Problem dieser Welt ist, dass die intelligenten Menschen so voller Selbstzweifel und die Dummen so voller Selbstvertrauen sind.
      Charles Bukowski

      Gene Blaser schrieb:

      Hi,

      keine Ahnung was für Spinnen, keine Ahnung ob jemand Freude an einem, eher illegalen Import Freude hat.

      Spinnen entgegen zu nehmen ohne Kenntnis....... für mich ein no go.

      Gruss Gene


      Hallo Gene,

      ich kann das verstehen, aber die war da zufällig dabei. Ist von jemand der auswandert und alles abgibt. Wenn ich sie nicht kaufe tut es jemand anderes und das ändert leider nix an der Situation. Mir liegen diese Tiere nicht mal sehr aber jetzt ist es schon so.

      Vielen Dank John, ich denke das könnte ganz gut hinkommen!
      Hi zusammen,

      Ich teile Johns Meinung.

      Ich teile aber auch Martins Meinung. Bitte stellt eure Bilder anhand der Anleitung ein, dann können die Bilder auch mit den Smartphones angeschaut werden. Ich habe es jetzt mal angepasst. Das nächste Mal bitte selber darauf achten! Danke

      Gruss Basti
      Hat sich hier schon jemand näher mit diesen Tieren befasst? Google spuckt leider sehr wenig aus... Gerade was Gift oder Geschlechtsmerkmale usw. angeht.

      - Haltung sehr trocken
      - alle 1-2 Wochen mal sprühen, Trockenhäutung klappt sehr gut
      - Versteckmöglichkeit in Form von Korkröhre oder etwas Gestrüpp,
      - 10-15cm Lehmboden mit einer vorgebildeten Röhre zum verkriechen unter dem Gestrüpp oder Versteck,
      - Nachzucht klappt scheinbar ganz gut
      - nicht aggressiv, nicht scheu, allgemein eher ruhiger

      Das ist erst mal das was ich bis jetzt finden konnte. Wäre sehr dankbar für paar Tipps und Infos!