Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 184.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie heisst diese Pflanze?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Isabelle. Dies ist eine Lanzettenrosette Bromelie die zu der Gattung Aechmea oder Deutsch Ananasgewächsen gehört. Pflege kannst Du googeln. gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen. Hier noch eine kleine Info wo für den Einen oder Anderen noch interessant sein dürfte. Gruss Michael 1. Reptilien und Terrarienbörse in der Expo Halle Thun Die Expo Halle 0 in Thun befindet sich in dem zentralgelegenen Messegelände Thun 1'200m2 Sonntag 5. Oktober 2014 10:00 Uhr - 16:00 Uhr Aussteller können ab 7:00 Uhr einrichten Preis pro Meter: 20.- (jeder 6. Meter gibts gratis) 450 Gratis Parkplätze sind vorhanden Kauf & Verkauf: Reptilien, Amphibien, Insekten, Skorpione, Spin…

  • Benutzer-Avatarbild

    pilz befall :S

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Blättli. wäre sehr erstaunlich wenn die Spinne einen Pilzbefall hat. Dann noch eine B. smithi. Erfahrungsgemäss sehen die losen Brennhaare aus wie einen Pilzbefall. Bist Du sicher, dass es ein Pilz ist? Bisher hat sich praktisch jeder Pilzbefall als falsch erwiesen. Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist das für eine Spinne?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Ich werde auf jeden Fall solche Tiere einfangen, sollten sich noch par tummeln. Das Tier schaut mir sehr nach Eusparassus walckenaeri aus. Wir haben auch viele Wechselrichter in Griechenland, die retour kommen. Dort soll die Art sehr häufig an Hauswänden vorhanden sein. Dies erklärt auch, dass sie sich in die Lüfter unserer grossen Wechselrichter verkriechen. Auch die Grösse sollte stimmen. Es wurde mir von ca. 10 cm Dingern berichtet. Nur ich hab noch keine live gesehen. Dies ist jetzt schon da…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist das für eine Spinne?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo. Danke Gordon. Ich hatte schon diese Vorahnung. Ich werde das nächste mal eine einfangen. War leider am Montag nicht da und der, der sie eingefangen hat, hat sie ins Freie gelassen. Nicht gerade das Schlauste. Ich werde sehen, was ich noch finden kann. Vieleicht hilft Dir dies noch weiter, wir haben Geräte in der ganzen Welt. Seit neustem auch Australien und USA. Jedoch ist mir noch nicht bekannt, dass bereits Geräte zur Reparatur zurück gekommen sind. Aber ich kann mich täuschen. Somit mu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist das für eine Spinne?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo. Ich hab dann auch noch Beiträge und sogar selbstversuche gelesen. halt typisch web. Schnell einen Beitrag rausgepickt und dem Einen glauben geschenkt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist das für eine Spinne?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Gianni. Vielen Dank für Deine Antwort. Sieht so ähnlich aus. Scheint so eine zu sein. Ja nicht ganz ungefährlich wie ich gelesen habe. Aber wenn ich Videos so vergleiche, gibt es doch ziemliche Unterschiede. Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ist das für eine Spinne?

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen. Bei uns in unserem Betrieb laufen zurzeit zahlreiche solcher Spinnen herum. Diese haben sich in unseren Wechselrichter eingenistet. Herkunft um diese Zeit der Wechselrichter Spanien, Italien, Bulgarien. Da ich mich mit solchen Spinnen nicht auskenne, bin ich auf eure Hilfe angewiesen. Diese erscheinen mir zu gross, um heimisch zu sein. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank. Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kyle. 30x30cm Grundfläche halte ich für diese eher grossen Grammostola Art zu klein. Ich halte meine in einem 60x40x40 Terrarium. Es wird vollumfänglich genutzt und ausgespinnt. Ich halte diese Art eher feuchter als andere Grammostolen. Noch ein Bild des Terris. Gruss Michael eingerichtet2.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Vogelspinnenbücher

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo. Vielleicht blöde gegenfrage. Gibt es irgendwelche Bücher wo drin steht wie alt Menschen werden können? Dies variert so stark von Haltung, Wildfang usw. Es gibt Schätzungen wie auch beim Menschen. Wie alt wird ein Mensch? 75ig? 80? Leben Europäer länger als Amis? Ich glaube es bringt Dir nichts wenn drin steht eine B. smithi lebt zwischen 12 und 35 Jahren. Reine spekulation. Dies so am Rande. Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    C. Cyaneopubescens geschlecht.

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo. Auf diesen Fotos ist genau nichts zu erkennen. Es wäre hier schon fahrlässig eine Bestimmung zu machen. Wer dies anhand der Fotos hier kann, soll mich bitte eines besseren belehren Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    M. balfouri

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen. Ihr könnt mich ja für verrückt halten, aber ich empfehle keine Wald und oder Erde aus der Natur. Aus dem einfachen Grunde, wie sie auch bei Containerkulturen (Topfkulturen) in der Baumschule nicht verwendet wird. Zum einen, weil die Erde viel zu schwer ist. Das macht sie zwar grabfähig, aber das Wasser fliesst nur sehr schwer ab. Dort wo das Wasser gut abfliessen soll, sprich in Töpfen oder halt Terrarien, verwendet man speziell leichte Substrate. Nicht selten auch wird Blähton o…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo erstmal

    Michael Kobi - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallo Heldin von Heute Viel Spass hier. Gruss Michael (Terraristikwelt)

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen. Ich war letzten Dienstag an der Trauerfeier von René. Es war sehr ergreiffend. Im Namen der Familie, danke ich Allen hier an der grossen Anteilnahme am Tod von René Metzger. Spezieller Dank gebührt Gian und Basti. Und natürlich dem ganzen Vogelspinnenstammtisch, der auch einen Teil der Spende beigesteuert hat. Hier noch die Dankeskarte: p1010996a.jpg p1010997s.jpg Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo. Ich werden kommenden Dienstag an der Trauerfeier teilnehmen. Réne war ein sehr guter Freund von mir. Ich hatte stets eine super Zeit. Wir haben zusammen seine Anlage aufgebaut, verbessert und optimiert. So ist eine super Freundschaft entstanden. Es ist sehr schwierig für mich. Zumal ich ihm versprochen habe, dass wenn mal was ist, ich mich um seine Vogelspinnenanlage kümmern werde. Da ich dieses Versprechen sehr ernst nehme, werde ich sobald ich in die Wohnung kann, den kompletten Bestand…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen. Vieleicht eine doofe Frage und vieleicht bin ich wieder der Spielverderber, aber muss man Spinnen in Gruppen halten? Bei Holothele kann man diese ja versuchen. Die werden einem nachgeschmissen. Aber gerade bei M. balfouri oder anderen Arten würde mich ehrlich gesagt die Ausgaben schmerzen. Ich halte schon eine längere Zeit Spinnen. Jedoch hatte ich nie den Drang Spinnen in Gruppen zu halten. Warum? Weil ich in den 5 Jahren hier immer wieder das Selbe lese. Meine Spinnen fressen s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Versand in die Schweiz

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Micha. Noch so nebenbei. Von wo weisst Du wenn Du die Avis kommen lässt, ob es auch wirklich A. sp. Ecuador sind? Der Verkäufer kann Dir so ziemlich alles an Avi Spiderlingen verkaufen. Nur so als Denkanstoss. Da fängt es wieder an. Ich war so geil auf Pamphobeteus Arten früher. Da hab ich Arten zusammengekauft nur wegen dem Namen. Aber ob es wirklich diese Spinne war? Gruss Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Versand in die Schweiz

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo. Ich wollte gerade sagen über google findest bestimmt was. Kein Thema, mit dem Auto ist es definitiv teuer. Aber so weiss ich, dass ich 100% das habe was ich will. Und ich bin selber für den Transport verantwortlich. Was machst Du wenn ein Tier tot ankommt? Der Verkäufer weist sämtliche Schuld von sich. Die Spedition ebenfalls, da das Tier fachgemäss transportiert wurde. Wenn man schon mal solche Fälle hatte, glaub mir, dann lässt man die Finger von. Ich habe das Ihr nicht speziell auf Dic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Versand in die Schweiz

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Micha. Der Unterschied liegt ganz klar darin, dass wenn Du einen Versandhandel beaufträgst ein Paket zu transportieren, wird damit sicher nicht zimperlich umgegangen. Und nach euren Aussagen wollt Ihr ja die Ware falsch deklarieren. Also geht man davon aus, dass sich kein Lebewesen darin befindet. Da wird trotz zerbrechlich das Paket nur so in die Autos geschmissen. Sie wissen ja nicht, dass dort ein Lebewesen drin ist. Was ist jetzt besser? Wenn ich ein Tier zu einem Züchter holen gehe, w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Versand in die Schweiz

    Michael Kobi - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen. Warum lasst ihrs dann nicht einfach sein? Ich habe mir vor X Jahren auch Spinnen von Deutschland zukommen lassen. Dies geht vielfach nicht gut aus. Auch wenn es robuste, adulte Tiere sind. Auch wenn die Spinne heil angekommen ist, mache ich ne Wette, dass die die mir Monate später einegegangen sind, spätfolgen des Versands waren. Oder halt nicht ganz gesunde Tiere? Habt Ihr das auch von einem anderen Aspekt gesehen? Zu 80% kennt man den Züchter kaum bis gar nicht. Die meisten bes…