Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 100.

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Und hatteste recht ? Hat Sie sich gehäutet ? Grüßchen

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Tja der Bock wird so oder so gehen..... wie Basti so schön formuliert hat, maximal ist die Bikini Figur hin. Glaub aber net, des dass Madam überhaupt interessiert Fütter Madam bis sie nix mehr runter bekommt und versuchs weiter. Hop oder Top Meine persönliche Meinung, lieber beim Versuch gefressen werden als es niemals erfahren zu haben........ Grüßchen Oli

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Daumen drück ganz doll

  • Benutzer-Avatarbild

    Neu Ankömmling

    Oliver Klinger - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallöchen zurück willkommen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Oli, unsere harmoni´s 3-4 cm gehen auf alles los was bis ca gleich groß ist. Selbst subadulte Argentinische Fauchschaben werden gejagt und gefressen. ( die sind etwas größer ) Von daher ausprobieren würde ich es von klein nach groß. Bedenke, dass es durchaus ein zwei Wochen dauern könnte bis eine "Neue" VS Futter annimmt. Falls Du Futter los werden möchtest, unsere Frau Monster (adulte Lasiodora ) stellt sich gerne als Versuchskaninchen zur Verfügung. Grüßchen Vivien

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    kann mich nur anschließen.... Mut zur Lücke Kann Dich voll und ganz verstehen...... Die Hoffnung stirbt zu letzt Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    hab noch Plätze frei in unserem Kindergarten. Vivien würd sich freuen

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung X. immanis

    Oliver Klinger - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Andrea, hats geklappt? Gruß Oli

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Micha, was ist daraus geworden? Stell doch mal ein par neue Bilder rein Grüßchen Oli

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Joe wir haben auch einen betagten Lasiodora Bock (2,5 Jahr adult) . Fressen nimmt er ca alle 6 Wochen an. Allerdings maximal ne mittlere Schrecke, vor größeren läuft er davon.... Ganz typisch Rentner hockt er meist tage lang unbeirrt rum. Ab und zu läuft er um her und baut nen Spermanetz. Von daher keine Panik wenn er keine Aktivität zeigt. wahrscheinlich muss er sich auch erst ans Paradies gewöhnen, vor allem an die Temperatur und Luftfeuchte. Aus kalt und trocken in die Sauna Unser Monst…

  • Benutzer-Avatarbild

    wer nicht fragt - bleibt halt dumm kein Thema Wenn "er" sich versteckt, lass ihn am besten einfach seine Ruhe nur Wasser auffühlen und fertig. Der Hunger treibt ihn schon wieder raus.... Sein Bauch ist voll, und Du hast ja Löcher in sein Heim gemacht Des muss der kleine erstmal verdauen Abwarten und Tee trinken. Unser "Monster" (Lasiodora) verkriecht sich auch mal für 2,3 Wochen.... von daher keine Panik. Gruß Oli jetzt hab ich verloren, Vivien hat geschoppt - lauter Pakete sind heut gekommen...…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja dann Probier mal nen PET Deckel unsere harmoni´s stellen die Filmdosendeckel bei "Durst" senkrecht vor die Tür. - nein das tun sie nur wenn die Wassergabe sich deutlich verspätet zumindest wirkt es so, ergo 1x pro Woche Wasser gewechselt tun sie es nicht. Tja mit den Mikro Heimchen ist des so ne Sache.......wäre für ne Patentlösung dankbar Wir haben es so gemacht: - Heimchendose ca 5,6 Minuten vorher in den Küchlschrank - mit nem Pinsel zwei drei Stück ins Terra gefegt - jeden Tag mal nen B…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Carina, kann mich Basti im Punkto der Plastikboxen nur anschließen..... Wir haben unsere 3 B.harmoni zuerst in Heimchendosen gehalten. Mit ca. 1 cm umgesetzt in 20x20x20 (kosteten damals 13,50 € pro St.) damit die Mikroheimchen net durch den Spalt von der Falltür oben stiften gehen, eine Nylon Strumpfhose als Abstreifer oben um die Falltür gebunden. Klappt hervorragend. Was die LF angeht, nach einem Regentag ist es ja auch nicht sofort wieder Trocken.... Als Wasserschale funktionieren PET-Fal…

  • Benutzer-Avatarbild

    ja ne Andrea, des hat uns Madam quasi aufgezwungen. Untendrunter hat sie alles ausgebuddelt, die Angst des Einsturzes ist groß..... Madam hat gehobene Ansprüche und mit so ner "Verzogenen" Spinnendame ist schwätzen völlig Sinn frei. Eine große braucht auch Platz, das Bild demonstriert / macht deutlich, wie die Größenverhältnisse sein "werden / können". Aber stell doch mal ein Bild deines Terra rein. lerne gerne etwas. Vielleicht gefällts Madam und lässt es heil

  • Benutzer-Avatarbild

    Theraphosa spp.

    Oliver Klinger - - Vogelspinnenbilder

    Beitrag

    frisch gehäutet sind die Farben immer gut. Auf dem Foto sieht se einfach hinreisend aus Grüßchen

  • Benutzer-Avatarbild

    nun wer weiß z.B. womit gedüngt oder gewaschen.... anti Schnecken mittel ????? Der zeitliche Rahmen lässt das vermuten, und das Verhalten..... gib bitte auch deine Aufnahmen mit. Und wenn Ihr das Ergebnis bitte hier kund tut wäre zumindest ich sehr dankbar. Viel Viel Glück

  • Benutzer-Avatarbild

    Theraphosa spp.

    Oliver Klinger - - Vogelspinnenbilder

    Beitrag

    nice geiles schwarz

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Leni, Heuschrecken gefüttert und dann gestorben und die Spinnen haben die gefressen und sterben nun auch.... Hört sich nach vergiftet an. Auf den Rücken und tot ??? hab ich so auch noch nicht gehört, normalerweise ziehen sie die Beine unter den Körper ....... Tierarzt auf suchen und des möglichst schnell..... Ich Drücke ganz fest die Daumen und schließe Euch in die Gebete ein

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Kevin, unser Madel ist jetzt 5 Jahre geworden. Typisch der Art eine Fressmaschine und starke Gräberin. Ich hänge ein Bildchen an, in einem 60x40. Viel Platz für Deko bleibt nicht. Was ich persönlich auch für verschwendetet Zeit halte, den Madam gestaltet das Terra ganz nach eigenen Wünschen um. Unzählige Pflanzen sind trotz Töpfen eingegangen. Wir wollen sie einmal verpaaren, deshalb bekommt sie demnächst ein neues Home. 100x40x40 - mit 20cm bis unterkante Tür für genug Erde zum einbutteln…