Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Ja das ist blöd :-\ ... Dann ist das mit der Erde und dem Lehmpulver eine gute Alternative :)... LG Giggo

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Also ich nehme immer Erde aus der Natur da es bei uns auf der Hütte sehr Lehmhaltigen Boden gibt ist das optimal :). Lehmpulver brauchst du nicht notwendig. Wenn du nicht weit von einer Wiese wohnst kannst du auch Maulwurfshügelerde nehmen und die mit ein wenig Walderde vermischen gibt ein sehr gutes Substrat mit toller Optik ab und ist auch noch gratis :). LG Giggo

  • Benutzer-Avatarbild

    Phiddipus regius Nachzuchten

    giggo - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Hi an alle, Vor 2 Tagen schlüpften die ersten Phiddipus regius Spiderlinge. Es kam ziemlich überraschend da ich keine Paarung sehen konnte. Die Tiere halten sich im Moment noch im Gespinst auf werden es aber bald verlassen und dann werde ich sie sofort einzeln setzen. Die Jungtiere sind aber ein paar Tage zu früh geschlüpft (habe trotzdem den Bau des Kokons im Kalender eingetragen). Könnte das an der warmen Haltung liegen? Hatte nähmlich ein paar Tage eine höhere Temperatur in meinem Terrarienzi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.…n&Gesetzesnummer=20003860 Hier ist der Link für die Mindestanforderungen in Österreich. Ein ziemliches durcheinander. Bei Punkt 2.2.58. (im letzten viertel) ist der Netzpython aufgeführt. Ich finde die Maße alles andere als artgerecht. Deswegen bekommt er bei mir auch, wenn er größer ist, ein riesen Terra. Aber solange diese Maße gültig sind werden viele Leute nicht nachdenken und sich einen B. reticulatus kaufen... Ich persönlich habe zuerst mehrere Jahre mit …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Wenn man ich mir die Mindestmaße für Reptilien in Österreich ansehe kommen mir meistens die Tränen... Für 1-2 adulte Netzpythons ist ein Terrarium mit 3,5qm und 1,80m Höhe vorgeben, für 1-2 adulte Blutpythons sind es glaub ich 2 qm und ein Höhe von 1,30m (früher 1,8m!!) und viele Aussagen zur Haltung und was man im Terrarium haben muss sind ziemlich Sinnfrei... Wenn mein Netz einmal groß ist wird ein Raum abgeteilt und sein Terra wird sicher doppelt so groß wenn nicht noch größer werden. Den…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Patch, Mach dir keine sorgen meine Brachypelma albopilosum frisst sein einem halben Jahr nichts. Sie war (Verhältnis 1:2 ca. als ich sie bekommen hab) und ist aber immernoch (Verhältnis 1:1,5-2) gut im Futter (ich warte die nächste Häutung ab, Opisthosoma ist schon dunkel, und dann versuche ich es wieder). Wichtig ist dass du ihr immer Wasser anbietest :-). LG giggo

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Tiger ist bei meinem Bruder untergebracht den hatte ich nur in Pflege von der Polizei übernommen. Ja da habe ich mich etwas blöd ausgedrückt, wenn er gefüttert wird bekommt er 2 Ratten. Ich füttere manchmal 2 Wochen hintereinander dann wieder mal 2 Wochen nichts, dann mal wieder eine Woche usw. Hatte das Problem mit meinen Boas als ich mit der Schlangenhaltung anfing, ich fütterte jeden Mittwoch um die gleiche Uhrzeit, was dann passiert ist kannst du dir sicher gut vorstellen. Alle Boas wart…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wasserfall selber Bauen

    giggo - - Schlangen

    Beitrag

    Hi, Willst du den Wasserfall in die Rückwand bauen oder lieber herausnehmbar machen? Das wichtigste ist da einfach dass man mit wirklich hochwertigen Sachen arbeitet denn sonst trägt das Wasser dir alles innerhalb von ein paar Wochen ab... Spreche aus Erfahrung :-). Willst du den Wasserfall in ein Wasserbecken fließen lassen oder willst du ihn wie einen Tischwasserfall aufbauen? LG Giggo

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestand von Giggo

    giggo - - Tierbestände Forumuser

    Beitrag

    Ja die Homepage ist terraristik-tyrol.at Vom reticulatus sind noch keine Fotos drin werden aber bald reingestellt. Jetzt ist er noch in einem Terra mit den Maßen 180x80x80 cm untergebracht da er erst 150 cm misst aber langsam (bzw. schnell :-P) wächst er. Ja kommt drauf an wenn es ein Weibchen ist wird wahrscheinlich ein Zimmer dran glauben müssen :-P. Das könnte dann in 4-5 Jahren auf mich zukommen :-P. Denn bei einem guten Freund der auch der Züchter meines Tieres ist sind seine Weibchen in 5 …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestand von Giggo

    giggo - - Tierbestände Forumuser

    Beitrag

    Weibchen Vogelspinnen: B. albopilosum B. albiceps B. smithi B. vagans P. murinus P. irminia L. parahybana G. rosea Böcke Vogelspinnen: B. boehmei Slings: 0.0.17 S. calceatum 1. FH 0.0.3 C. perezmilesi 2. FH und 3. FH 0.0.4 B. epicureanum 4. FH 0.0.2 A. aurantiaca 3. FH 0.0.1 T. stirmi 1. FH 0.0.1 H. gigas KL 2,5 cm (Hat noch nie eine Haut rausgeworfen sie tapeziert lieber damit ihre Wohnhöhle :-P) Salticidae: 1.1 Phidippus regius Schlangen: 0.1 Boa constrictor constrictor 0.1 Broghammerus reticu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Ja der Tiger hat jetzt ein großes Terrarium mit Badebecken. Und der Netz bekommt dann wahrscheinlich seine eigene Badewanne ins Terrarium :-P. Mal schauen wie er sich entwickelt. Wenn man überlegt vor 2 Monaten bekam er pro Woche 3 Mäuse jetzt sind wir bei 2 (mittleren) Ratten in der Woche. Da könnte sich meine B. smithi eine Scheibe abschneiden, und vielleicht auch mal wachsen :-P. LG Giggo

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi an alle wollte hier meinen Netzpyhton vorstellen er/sie ist 1 Jahr alt und gute 1,5-1,6 lang (hat am Anfang das Futter verweigert). Des weiteren zeige ich euch noch ein Foto des Muttertieres :-). Werde demnächst neue Fotos machen da der kleine wie verrückt wächst und ich so Lückenlos wie möglich die Wachstumsfortschritte dokumentieren will. Der Tigerpython auf dem Foto war ein Pflegling von mir da der alte Halter überfordert war mit seinen ganzen Reptilien wollte er alle verhungern lassen und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo an alle

    giggo - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Danke für die netten Begrüßungen :-).

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo an alle

    giggo - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallo, Ich heiße Eberl Christof komme aus Tirol und bin über einen Freund auf dieses Forum gestoßen. Ich halte im Moment 63 Spinnen (Vogel- und Springspinnen) incl. Spiderlinge und diverse andere Tiere. Hoffe dass ich hier viele neue Erfahrungen sammeln kann und immer auf dem neuesten Stand bin :-). LG Giggo