Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

  • Benutzer-Avatarbild

    Avicularia bicegoi vs. Avicularia huriana

    Jochen - - Allgemein

    Beitrag

    Adulte könnten nur schon von der Grösse glaub ich auseinander gehalten werden eine A.huriana kann bis 7-8cm Gross werden und die A.bicegoi dagegen nur 5-6cm. Leider weiss ich da auch noch nicht mehr weil ich da auch noch am Lernen bin was die Avis angeht. Gruss Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja es wahr super gemacht. Hab ein Paar seltene und sehr schöne spinnen ergattern können. Eine Internationale börse konnte mann das wirklich nenen Fransozen, Polen aus Bulgarien von überall her wahren die Leute gekommen. Der einzige nachteil wahr meine Englisch kenntnise aber ging doch irgendwie Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Nee P.metallica wachsen allgemein sehr schnell, um das Rauszufinden ob du tatsächlich nur Böcke hast kannst du doch mal wenn sie ein bissl grösser sind die exuvie untersuchen lassen das weiste es. Nur ist es hald wirklich so das bei den Poecilotheria metallica keine geschlechtsunterschiede gibt wie bei anderen Poecilotheria spp.. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Gott zum Gruße

    Jochen - - Vorstellungsrunde

    Beitrag

    Hallo Chris Ja mit der ersten VS fängt alles an die kleinen können einem gantz schön süchtig mache Viel spass hier im Forum. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    P.metalica's tot

    Jochen - - Krankheiten

    Beitrag

    Bei mir Klappt es eigentlich mit den P.metallicas sehr gut. Ich halte sie relativ warm und nicht zu feucht. Ich denke es gibt Tiere die kommen einem einfach gut und andere hald eben nicht. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine P.reagalis hatte das eine Weile auch nach der Häutung sie konnte sich kaum noch aus eigener Kraft, auf der Rinde halten. Dann Plötzlich wahrs wieder gut ich habe auch schon gerätselt was es ist, keine ahnung bis heut noch nicht. Mein Beileid. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Es sollte Beide aus der Gleichen Region stammen nur habe ich mich verwundert das der Bock nicht das Gleiche muster aufweist wie das weibchen, kann das sein das der Bock aus einer anderen Region Stammt als das Weibchen oder sind das einfach nur die Geschlechtsunterschiede? Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    A.versicolor verparung

    Jochen - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Ich Denke dann wirdt sie schon Trächtig sein wenn sie ihn nicht mehr an sich heran lässt Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke. Wede mir alle mühe geben naja muss mal sehen wie viele den es überhaupt geben wirdt. Viele werde ich wahrscheinlich nicht abgeben. Aber eben da lass ich mir noch zeit. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    In demfall stammen meine aus Ecuador wie müsste dan die Richtige bezeichnung lauten Avicularia purpurea spec. tiputini kann das möglich sein bin noch frisch bei dem Hobby ich hoffe auch das es klappt. Mal abwarten werde wieder von meinem Tier berichten wenn sich was tut. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Gianni du kennst dich Sicher da auch aus mit Avicularias Ich habe wirklich auch mit dem spec name nicht schlauess gefunden. Es handelt sich um Wildfänge. Darum hoffe ich auch das es mit der Nachzucht klappen wirdt auch wenn es sicherlich schwer werden wirdt. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe es dir Per email geschickt ich kann das Bild nicht hochladen es ist von der Datenmenge her zu gross. Ich dachte am anfang es handelt sich um eine Avicularia purpurea aber da sie die Punkte auf dem Abdomen aufweist die die A.pururea nicht hatt bin ich wieder am Anfang. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Zusammen Es wahr meinne 2 Verparrung dieses mal Klappte es super, das Weibchen zeigte keine Agression gegen das Mänchen nun bin ich gespannt. Was passiert ob es was wirdt und es Junge gibt oder alles nochmal wiederholen muss. Nur habe ich im Internet keine Haltungsberichte dieser Avicularia art gefunden. Es ist eine Avicularia spec. tiputini habt ihr da Tipps auf was ich da genau acheten sollte? Leider konnte ich keine Bilder machen es wahr einfach zu dunkel und ging zu schnell So bald der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tityus ecuadorensis Nachwuchs

    Jochen - - Allgemein

    Beitrag

    Tityus sind wirklich sehr soziale Tiere ich ziehe meine jungen T.serrulatus und T.stigmurus immer zusammen auf. Und klappt ohne Probleme. Gruss Jochen

  • Benutzer-Avatarbild

    Binokular

    Jochen - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo zusammen Ich habe eine Frage und das wäre wisst ihr wo man günstige Binokulare bestellen kann? Gruss Jochen

  • Benutzer-Avatarbild

    Lasidora Fracta

    Jochen - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Super Gratuliere. Bin gespannt wie viele es werden schreib doch biette wenn es so weit ist. Lasiodora ist ja bekannt das es ziemlich viele geben wirdt. Gruss Jochn

  • Benutzer-Avatarbild

    ja ich schätze mal 2-3 Fr. Ja an was hochgelagertet hab ich auch gedacht. Aber ich habe keine ahnung wo man so was herkriegt. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Morgen allerseitz Ich habe ne frage und das währe momentan bin ich am 0.0.3 Poecilotheria subfusca am aufziehen nun ist es so das es die HD langsam zu klein wirdt. habt ihr ideen was man noch benutzen könnt? ich hatte mal so plastick dosen gesehen aber ich habe keine ahnung wo man die Herkriegt. Gruss Chris

  • Benutzer-Avatarbild

    Jochen

    Jochen - - Tierbestände Forumuser

    Beitrag

    Mein Bestand bei den Skorpionen und Vogelspinnen angesammelt seiht anfang des jahres. 1. Hottentotta hottentotta ex.caboverdensis 2 Hottentotta tamulus sindicus 3 leiurus quinquestriatus hebraeus (jemen) 2 Leiurus quinqestriatus 5 Vajovis spinnigerus 4 centruroides nigrescens 2 centruriodes elegans 1 Pandinus cavimanus 2 Androctonus australis 2 Parabuthus transvaalicus 3 Tityus stigmurus 1 Tityus serrulatus Vogelspinnen 1. lasiodora striatipes 1. poecilotheria regalis 1. Grammostola pulchripes D…

  • Benutzer-Avatarbild

    Verpaarung T.blondi

    Jochen - - Nachzucht und Aufzucht

    Beitrag

    Und wie läufts mit dem Kokon? Hatte schon von anderen züchtern gehört das die verparung von den Teraphosa blondi sehr schwer sein soll. Würde dir auch gerne wenn die jungen schlüpfen sollten 1 oder 3 spinderlinge abkaufen, so fern du die auch verkaufen willst Gruss Chris