Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Gian Sposato -

    Hat eine Antwort im Thema Abkotungsprobleme bei Vogelspinnen verfasst.

    Beitrag
    Hi gunni das bedeutet .... das dies völlig ausreichend ist ... denn du hast es ja in frage gestellt ob es genug des Guten ist ;) gruss Gianni
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen Schädlich für Spinne? verfasst.

    Beitrag
    Ich bekam von einem Züchter ein komplettes Futter/Fress-Paket. Da waren diese supergroßen Wüstenheuschrecken dabei. Hab dann mal ein paar Stück verfüttert und hab jetzt noch jede Menge davon. Werde sie aber heute oder morgen erlösen, da ich sonst…
  • Benutzer-Avatarbild

    Gunni44 -

    Hat eine Antwort im Thema Abkotungsprobleme bei Vogelspinnen verfasst.

    Beitrag
    Servus Gian,und was bitte erklärt dies,wenn Du es genau so praktizierst ?( :huh: ?!?Gruss
  • Benutzer-Avatarbild

    Gunni44 -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen Schädlich für Spinne? verfasst.

    Beitrag
    Hallo,wiso verfütterst Du dann eigentlich Heuschrecken ?( ? Schaben,Grillen und Asseln,sind sowiso besser vom Nährwert her und auch in der Zusammensetzung. Gruss Günther
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat das Thema Ex Haplopelma lux II gestartet.

    Thema
    Betrifft: Aus alt macht neu Bezug: Arachne 22(5): 4-53 Hauke, T. (2017). Die Vogelspinnen der Gattungen Haplopelma Simon, 1892 und Ornithoctonus Pocock, 1892 - Anmerkungen zur Taxonomie, Verbreitung, Ökologie usw. Die primäre Aussage des…
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat das Thema Ex Haplopelma lux gestartet.

    Thema
    Betrifft: Aus alt macht neu Bezug: Cyriopagopus doriae syn. Haplopelma doriae Cyriopagopus longipes syn. Haplopelma longipes Hauke, T. (2012). Haplopelma doriae (Thorell, 1890) Anmerkungen zur Biologie, naturlichen Lebensweise und…
  • Benutzer-Avatarbild

    Sandro Kunarayah -

    Hat eine Antwort im Thema 68. Stammtisch verfasst.

    Beitrag
    Schade kann leider auch nicht, genau dann fängt mein WK an-.- viel spass euch.
  • Benutzer-Avatarbild

    Generc -

    Mag den Lexikon-Eintrag Pelinobius muticus.

    Like (Lexikon-Eintrag)
    Unterfamilie: Eumenophorinae Erstbeschreiber: Pocock, 1900 Grösse: 7-8 cm Herkunft: südliches Kenia, bei Kinani und Tsavo Lebensraum: Bodenbewohner Temperatur Tag: 25-27°C Temperatur Nacht: 20-22°C Luftfeuchtigkeit: ca. 70% Grösse des Terrariums: Es sollte vor allem viel Bodengrund enthalten. mindestens 40x40x40 cm wären darum sicherlich angebracht. Bodengrund: Blumenerde mit Lehmerde gemischt, um eine gute Grabfähigkeit zu erreichen.
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur Häutung verfasst.

    Beitrag
    Mittlerweile stellt sich bei mir eine weitere Frage; Habe auf einer Messe im September eine Avi Metallica 2.FH gekauft. Sie kam mich anfangs vor wie eine kleine Fressmaschine. Meine Haltungsbedingungen sind optimal, ist schliesslich nicht die erste, aber…
  • Benutzer-Avatarbild

    Gunni44 -

    Mag den Beitrag von Sven Jeker TSO TERRARISTIK im Thema Beheizung / Temperatur des Terrariums.

    Like (Beitrag)
    Hi zusammen Hatte letzthin ein "intressantes Erlebniss mit Heizkabeln bez. Heizmatten in einem Terrarium... In einem Holz-/Kunststoffterri wurde eine Heizmatte am Boden verlegt, nachträglich wurde eine Zwischemwand eingezogen um das Terri zu…
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat eine Antwort im Thema Pflanzen Schädlich für Spinne? verfasst.

    Beitrag
    Moin moin Bei Wüstenheuschrecken sollte man auch bedenken dass die Sprungbeine alles andere als ungefährlich sind bzw. sein können. Mir, besser gesagt bei meinen Spinnen ist es zwar noch nicht passiert (auf Holz klopf), aber manche Spinnen mussten,…
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat das Thema Ward C. Wheeler et al., / Cladistics 33 (217) gestartet.

    Thema
    The spider tree of life: phylogeny of Araneae based on target-gene analyses from an extensive taxon sampling Der Spinnenbaum des Lebens: Phylogenie der Araneae auf Basis von Target-Gen-Analysen aus einer umfangreichen Taxon Probenahme. Auf den…
  • Benutzer-Avatarbild

    Downunder -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur Häutung verfasst.

    Beitrag
    Hallo Dieter ich glaube nicht, dass du dir da Sorgen machen musst. Wir hatten kürzlich was ähnliches mit einer T gigas KL ca 3.5 cm: sie hat gehäutet, eine dicke Schabe verdrückt (sah danach aus wie eine Zecke - peinlich dick) und hat sich gleich…
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur Häutung verfasst.

    Beitrag
    vogelspinnenforum.ch/index.php…ae75feff2bd6ff3ff2cde1241vogelspinnenforum.ch/index.php…ae75feff2bd6ff3ff2cde1241Die neuste Exuvie ist noch in ihren Unterschlupf. Ich muss morgen mal schauen wie ich sie raus bekomme ohne viel zu zerstören, da sie…
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur Häutung verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Directors-Cut: „. und war wieder gehäutet. --- man erkennt eindeutig die frische Häutung.“ Hallo Leut Hast du ein ventrales Vergleichsfoto von der ersten Häutung? Wo ist dir Exuvie der jetzigen Häutung?
  • Benutzer-Avatarbild

    Rolf Caviezel -

    Mag den Beitrag von Martin Hüsser im Thema 68. Stammtisch.

    Like (Beitrag)
    Schön zu sehen das ich nochmals soviele bekannte Gesichter sehen darf vor meiner längeren Abwesenheit :) Kathi und ich sind natürlich auch dabei :thumbsup: :thumbsup: cheers Martin
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat eine Antwort im Thema Frage zur Häutung verfasst.

    Beitrag
  • Benutzer-Avatarbild

    Robi Fuhrimann -

    Hat eine Antwort im Thema 68. Stammtisch verfasst.

    Beitrag
    Ich würde auch wieder einmal gerne kommen, aber der Sonntagabend geht bei mir leider nie. samstagabend würde nicht gehen.? wenn nein, wünsche ich euch allen einen wunderschönen Stammtisch. mfg Robi Ach ja, ich war am Samstag mit Volker unterwegs. Er…
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat das Thema Frage zur Häutung gestartet.

    Thema
    Hallo Leute, hab eine Frage zur Lasiadora Klugi. Meine Klugi hatte sich Mitte September, nachdem sie sich fast 2 Monate eingegraben hatte, gehäutet. KL etwa 4,5cm. Prima, wie immer freut man sich darüber wenn alles reibungslos funktioniert. Seit dem…
  • Benutzer-Avatarbild

    Directors-Cut -

    Hat das Thema Frage zur Häutung gestartet.

    Thema
    Hallo Leute, hab eine Frage zur Lasiadora Klugi. Meine Klugi hätte sich Mitte September, nachdem sie sich fast 2 Monate eingegraben hatte, gehäutet. KL etwa 4,5cm. Prima, wie immer freut man sich darüber wenn alles reibungslos funktioniert. Seit dem…