Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    Chris0910 -

    Hat das Thema 1.1 Pamphobeteus sp. flammifera abzugeben gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen ich verkaufe aktuell ein Pärchen Pamphobeteus sp. flammifera. Die Tiere stammen aus dem gleichen Kokon und wurden von mir aus dem Larvenstadium grossgezogen (-> Häutung in 1.FH: 05/2019). Beide Tiere befinden sich in der 7.FH (KL ca. 3…
  • Benutzer-Avatarbild

    Chris0910 -

    Hat eine Antwort im Thema Füttern: Menge oder Grösse? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Lindner: „"Umtriebige" Futtertiere wie Grillen, und insbesondre Schaben haben schonmal die Neigung deinen Pflegling anzuknabbern.“ Also ich habe noch nie erlebt, dass eine Schabe eine Spinne angeknabbert hat. Gerade weil sie die Spinnen…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karsten -

    Hat eine Antwort im Thema Füttern: Menge oder Grösse? verfasst.

    Beitrag
    Moin, Als noch relativ "neuer VS-Halter" fand ich es toll zu beobachten, wie manchen Arten wirklich große Beute erlegen... klar - das hat was. Mittlerweile finde ich es aber deutlich artgerechter, den Tieren lieber kleinere Beute, dafür aber auch…
  • Benutzer-Avatarbild

    Lindner -

    Hat eine Antwort im Thema Füttern: Menge oder Grösse? verfasst.

    Beitrag
    Zuerst mal...weniger ist bei Spinnen oft mehr. Ich würde es mit dem Futterangebot nicht übertreiben. "Umtriebige" Futtertiere wie Grillen, und insbesondre Schaben haben schonmal die Neigung deinen Pflegling anzuknabbern. Weiterhin stört deren…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karsten -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung von Megaphobema mesomelas verfasst.

    Beitrag
    Hallo Joachim, ja vielleicht - die oben beschriebene, relativ lange Zeit der "Vergesellschaftung" mit dem Männchen hatte das bedingt... evtl. doch etwas zu viel Stress?
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung von Megaphobema mesomelas verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Karsten: „Evtl. lag es an der etwas erhöhten Tagestemperatur von ca. 21-22°C oder woran auch immer, .“ Hallo Karsten Möglicherweise, war die Dame lediglich etwas indispuniert. Auf der rechten Seite des Opisthosoma, ist ein Stück vom Fell in…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karsten -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung von Megaphobema mesomelas verfasst.

    Beitrag
    Hallo Ihr Beiden, Danke erst einmal für die guten Wünsche, es hat aber leider nichts genützt - sie hat ihren Kokon leider gefressen :( . Evtl. lag es an der etwas erhöhten Tagestemperatur von ca. 21-22°C oder woran auch immer, jedenfalls sitzt sie jetzt…
  • Benutzer-Avatarbild

    Chris0910 -

    Hat eine Antwort im Thema Paarung: Vogelspinnen-Männchen gefährliche Beute? verfasst.

    Beitrag
    Hallo Karo zusätzlich sollte man noch erwähnen, dass viele Züchter (nicht alle) ihre VS-Männchen in kleineren Terras/Boxen halten als die Weibchen. Dies führt dazu, dass bei Erreichen des Adultstadiums des Männchens die Weibchen in der Regel deutlich…
  • Benutzer-Avatarbild

    Marc Nyffeler -

    Hat das Thema Füttern: Menge oder Grösse? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen Wie bereits in der Vorstellung kurz erwähnt, bin ich eher neu in der Welt. Wenn es um das Thema Futter geht finde ich unzählige Möglichkeiten, worauf man achten soll, aber auch öfters Hinweise, die sich widersprechen. Ist es eurer…
  • Benutzer-Avatarbild

    Sven G. -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung von Megaphobema mesomelas verfasst.

    Beitrag
    Hi, das mag stimmen bei Encyocratella olivacea meine ENZ 2012, hatte ich das Männchen die ganze Zeit im Terrarium ohne Probleme und zwar in reiner relativ kleinen Box (Braplast 20x20x20cm), die Jungtiere sind geschlüpft und Vater und Mutter haben sich…
  • Benutzer-Avatarbild

    Rafael Hobi -

    Hat das Thema Zoropsis spinima gestartet.

    Thema
    vogelspinnenforum.ch/index.php…d616244833d485f31434b06a1 Und schon wieder eine Zoropsis spinimana gefunden. Ein stattliches Exemplar...
  • Benutzer-Avatarbild

    Bastian Rast -

    Hat eine Antwort im Thema Quizrunde ;) verfasst.

    Beitrag
    Hi Martin, He he... ja stimmt beides. Cupiennius salei "Lucia" fotografiert bei ihnen im Mueseum in Bern. Gruss Basti vogelspinnenforum.ch/index.php…d616244833d485f31434b06a1
  • Benutzer-Avatarbild

    Bastian Rast -

    Hat eine Antwort im Thema Vorstellung von Megaphobema mesomelas verfasst.

    Beitrag
    Hi Karsten, Wow sehr cool. Ja dann hoffen wir mal, dass wir so in 15-20 Wochen mehr wissen, ob es geklappt hat :) Gruss Basti
  • Benutzer-Avatarbild

    Mic1969 -

    Hat eine Antwort im Thema Verhältnis Durchmesser Carapax-Opistosoma verfasst.

    Beitrag
    Danke Joachim, jetzt weiß ich das es nach dem Volumen der Körperteile geht. Ich hatte natürlich Prosoma gemeint, hab mich glatt vertan, da muss ich noch ein bisschen lernen ?( das die Begriffe sitzen :idee: . Gruß Michael
  • Benutzer-Avatarbild
    Hi zusammen Von meinen Tieren hat sich zum Glück noch keine bei einem Sturz innerhalb des Terrariums verletzt. Die Möglichkeit würde aber durchaus bestehen, somit versuche ich grösstenteils auf scharfkantige Objekte im Terrarium zu…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karo-Koenig -

    Hat eine Antwort im Thema Verletzungsrisiko durch Sturz im Terrarium - wie hoch ist es wirklich? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Martin Hüsser: „Von meinen Tieren hat sich zum Glück noch keine bei einem Sturz innerhalb des Terrariums verletzt. Die Möglichkeit würde aber durchaus bestehen, somit versuche ich grösstenteils auf scharfkantige Objekte im Terrarium zu…
  • Benutzer-Avatarbild

    Karo-Koenig -

    Hat eine Antwort im Thema Chromatopelma-Weibchen trommelt Heuschrecke an - geschlechtsreif? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Martin Hüsser: „Im Zusammenhang mit angebotenen Futtertieren ist mir dies noch nicht aufgefallen, jedoch bei einer tieferen Tonlage und Sprecheinlagen vor dem Terrarium - da hab ich zwei drei adulte Weibchen die immer mal wieder auf meine…
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat eine Antwort im Thema Verhältnis Durchmesser Carapax-Opistosoma verfasst.

    Beitrag
    Hallo Michael 1 ist das Volumen, Länge mal Breite oder was auch immer des Prosoma, und 1,5 ist das Gleiche zum Opisthosoma. Auf die Quadratur des Kreises gerechnet: Vorne 2x2 = 4 und hinten 1,5 mal soviel 3x3 = 6 Hierbei beachte jedoch, daß es…
  • Benutzer-Avatarbild

    Joachim Borkenhagen -

    Hat eine Antwort im Thema Chromatopelma-Weibchen trommelt Heuschrecke an - geschlechtsreif? verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Karo-Koenig: „ch schließe dann aus Deiner Aussage "Nur adulte Tiere trommeln",“ Das wäre nicht ganz sachbezogen. Die Anmerkung > Dazu dann auch → trommeln nur adulte Tiere < ist bzw. war als Hinweis gedacht, daß deine Frage#1: noch…
  • Benutzer-Avatarbild
    Hi Karo Im Zusammenhang mit angebotenen Futtertieren ist mir dies noch nicht aufgefallen, jedoch bei einer tieferen Tonlage und Sprecheinlagen vor dem Terrarium - da hab ich zwei drei adulte Weibchen die immer mal wieder auf meine Stimme mit einem…